Skip to content

FREE LIBYA – Stoppt die NATO-Aggressionskriege!

Libyen der Krieg und die wahren Hintergründe.

Egal wie die Lage in Tripolis tatsächlich sein mag, eines ist klar: Die Libyer halten der militärischen Übermacht der NATO mit Bravour entgegen. 42 Länder, alle bis an die Zähne bewaffnet, versuchen seit sechs Monaten einen Systemwechsel in Libyen herbeizuführen, um sich den Reichtum des Landes anzueignen. Bis heute völlig erfolglos. Nicht nur das, der Wüstenfuchs Gaddafi hält Obama zudem auch noch persönlich zum Narren. Begibt dieser sich in seinem sicheren Urlaubsdomizil vor die Kameras, um den Sieg zu verkünden, taucht kurz darauf der „verhaftete“ Gaddafi-Sohn mitten in Tripolis auf und stiehlt dem Washingtoner Kriegsverbrecher die Show.

Leider ist das ganze kein Spiel. Allein am Wochenende kostete der verbrecherische NATO-Überfall 1.300 Menschen das Leben und es gab mehr als 5.000 Verletzte – allein in Tripoli. Die Stadt, das Land werden systematisch zerstört, die einfachste Infrastruktur kann nur mühsam aufrecht erhalten werden. Erinnern wir uns, es sollte eine „Flugverbotszone“ installiert werden, damit Gaddafi sein Volk nicht mehr bombardieren könne, weiter nichts. Das was Gaddafi nie getan hat, besorgt jetzt die NATO, die tägliche Bombardierung der Zivilbevölkerung von Libyen.

Ein Volk, das seinen angeblichen Diktator nicht mehr will und seit sechs Monaten eine derartige militärische Unterstützung von 42 hoch gerüsteten Ländern erfährt, kann jeden Despoten innert weniger Tage, wenn nicht Stunden davonjagen – wenn es denn nur wollte. Aber es will nicht!

Frieden für Libyen. Schluß mit dem Bombenterror :

http://haraldpflueger.com/de/den-libyen-aufruf-jetzt-unterzeichnen-/der-aufruf.html

Unterzeichnen auch Sie jetzt den Aufruf vieler Künstler und Wissenschaftler :

http://haraldpflueger.com/de/den-libyen-aufruf-jetzt-unterzeichnen-/der-aufruf.html

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: