Skip to content

FREE LIBYA – Stoppt die NATO-Aggressionskriege!

Libyen der Krieg und die wahren Hintergründe.

Keiner kann und will die Wahrheit hören, lesen oder erfahren, weil sie meist schmerzlich ist, nur wenige sind dazu in der Lage mit diesem seelischen Schmerz selten auch körperlichen Schmerz umzugehen da es gefährlich ist die Wahrheit auszusprechen erfordert es von den wenigen, die mit diesen Schmerzen umgehen können Mut! Tod bringt Leid, und da die Wahrheit überall totgeschwiegen wird, ist die Wahrheit tot und Leid somit allgegenwärtig!

Die Menschen sind gemacht, um geliebt zu werden und die Sachen sind gemacht,
um benutzt zu werden. Das Durcheinander in der Welt ist auch dadurch entstanden,
dass Menschen benutzt und Sachen geliebt werden.

 

 

 

Um die Verursacher für Kriege herauszufinden, folge man dem Geld.

 

 

 

 

 

Ein Verschwörungstheoretiker ist jemand der daran glaubt dass die Mehrheit der Menschen in Frieden zusammen leben will und nur einige wenige das verhindern.

Zuviele Masken, kaum einer zeigt sein wahres Ich
Zuviele Lügen, kaum einer der die Wahrheit spricht
Fühl mich gefangen in dieser Welt, ich will ausbrechen
Hinterhältigkeit wird versteckt hinter einem Lächeln
Menschlichkeit haben wir verloren wegen dem Geld
Hätte ich Flügel würd ich wegfliegen von dieser Welt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier ein paar bedeutende Kommentare unserer Obrigkeit ueber die aktuellen Geschehnisse:

Bundeskanzlerin Angela Merkel:

„Man kann sich nicht darauf verlassen das dass, was vor den Wahlen gesagt wird, auch nach den Wahlen gilt.“

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble:

„Inzwischen eröffnen uns Computer und Internet ganz neue Austausch und Informations-Kontrolle (…äääh, stotter…) -Kanäle, über innere Grenzen hinweg. Früher war die mediale Öffentlichkeit eine nationale Angelegenheit, heute leben wir in einem Global-Village.“

Präsident des deutschen Bundesrates Horst Seehofer:

„Es ist wie Sie es sagen. Diejenigen die Entscheidungen treffen sind nicht gewählt und diejenigen die gewählt sind haben nichts zu entscheiden.“

EU-Kommissar Günter Verheugen:

“Dieses ganze Projekt europäische Einheit ist wegen Deutschland notwendig geworden. Es gilt immer dabei Deutschland einzubinden damit es nicht zur Gefahr wird für andere. Wenn Sie glauben das dass nach 65 Jahren keine Rolle mehr spielt dann sind Sie vollkommen schief gewickelt. Ich muss nach 10 Jahren Brüssel sagen, das spielt jeden Tag noch eine Rolle.”

Bundestagsabgeordneter Ulrich Maurer:

“Deutschland ist kein souveränes Land und befindes sich noch immer eigentlich im Nachkriegszustand.
Wir haben eine Staatliche Ordnung, das ist keine Frage und die funktioniert schlecht und recht.
Aber wie gesagt, wir sind kein Land…wie z.B. Frankreich.”

SPD-Parteivorsitzender Sigmar Gabriel:

“Ich sage euch, wir haben gar keine Bundesregierung. Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nicht-Regierungs-Organisation in Deutschland.”

Wir sind immernoch besetzt. Das ist keine Verschwörungstheorie, nein, das sagt uns unsere Obrigkeit selbst, nur hoert die Masse nicht mit beiden Ohren hin!

Kann man was dagegen tun?
JA!

„Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. (Grundgesetz Art. 146)“

Da eine Besatzung offensichtlich ist und mit der EU die Einheit und Freiheit des deutschen Volkes eingeschraenkt ist, tritt Artikel 146 in Kraft, man benötigt nur ein Volk welches eine Verfassung beschliesst und entsprechende Staatsorgane.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt Menschen, die denken, sie irren sich nie,
dieses selbstbezogene Denken bewirkt,
dass sie sich IMMER irren.


Wir sind so sehr damit beschäftigt,
uns vor dem in Acht zu nehmen,
das vor uns liegt,
dass wir uns keine Zeit dafür nehmen,
dort zu genießen, wo wir sind.

We are so busy watching out
for what is just ahead of us
that we don’t take time to enjoy
where we are.

Ich seh jeden Tag viel zu viel Scheiß, guck ich schreibe das aufs Blatt was das Leben mir zeigt, in diesem Staat voller Leute, die nur an sich selbst denken, es sind Faschisten und Kapitalisten, die diese Welt lenken, mach ruhig die Augen zu viele wollen die Wahrheit nicht sehen, du hast alles was du brauchst, ist doch gar kein Problem, doch bitte tue nicht so als würdest du verändern wollen, Medien predigen und die verändern das Volk, ich seh nur Lügner in einem stolzlosen Land, meine Ziele sind Ruinen sie sind vollkommen verbrannt, vielen Dank, ich schwimm gegen den Strom und werd laut und ruf auf zur Revolution.

Die Freiheit besteht darin, dass man alles tun kann, was einem anderen nicht schadet.

Nichts ist so verborgen, dass man es nicht erfahren kann, oder so geheim, dass es nicht ans Tageslicht kommt.

Man muss sich gegenseitig helfen, das ist ein Naturgesetz.

Eine weise Person wird dich dafür lieben,
dass du sie kritisierst.


Die Menschen, die noch in der Matrix gefangen sind, lieben oft nur das, 
was sie besitzen.
Die Menschen allerdings, die aufgewacht sind und ihr eigentliches Wesen erkannt haben, sehen immer ihr Herz und ihre Seele als größten Besitz.



Wenn du über Wissen verfügst,
erlaube es anderen, ihre Kerze
daran anzuzünden.

 

Die reichsten 225 Leute haben so viel Einkommen
wie die weltärmsten vier Milliarden.
Advertisements

%d Bloggern gefällt das: