Skip to content

FREE LIBYA – Stoppt die NATO-Aggressionskriege!

Libyen der Krieg und die wahren Hintergründe.

Category Archives: Uncategorized

Was passieren muss, damit die Leute anfangen zu verstehen bzw. überhaupt anfangen zu DENKEN?

1. das iPhone muss kaputtgehen und es muss ein paar Tage gehen, bis das neue kommt.

2. der Alkohol muss ausgehen und die Ausgangslocation muss gerade mal in Renovation sein.

3. der Geldautomat bzw. die Kreditkarte muss kaputt sein.

4. der Fernseher/pc/Spielekonsole muss außer Betrieb sein.

5. das Auto sollte mitten in der Wildnis stehen bleiben.

All das innerhalb weniger stunden … dann die richtige Person treffen und EVENTUELL recherchiert man, wenn man zu Hause ist, ja mal, bevor alles wieder so ist wie vorher … schätze mal, das wäre dann bei EINEM von tausend der Fall … 😉 und das ist noch großzügig gerechnet …

Wenn man sein Weltbild zerstören oder bissel durchrütteln will sollte man sich mit der Indogermanische Religion, etruskische Religion, slawische Mythologie, Andronowo-Kultur oder prähistorische Geschichte beschäftigen und deren archäologischen Funde, die einige Kulturen und Zivilisationen aus den alten Sagen und Mythen wissenschaftlich sogar mittlerweile beweisen.

Die Zwangschristianisierung beweist, dass das Christentum allgemein falsch ist und nicht nur die katholische Kirche! Der Islam und der Judentum gehört wie der Christentum zu den Abrahamitische Religionen alle 3 sind monotheistischen Religionen. Die 3 Religionen halten Abraham für den Vater von Israel sie glauben dasselbe und trotzdem führen sie seit ihrer Erfindung gegeneinander Krieg.

Aus allen 3 Religionen entsteht die Gleichgültigkeit und Ignoranz gegenüber der Natur der Umwelt der Tiere und den Menschen die Vergangenheit beweist es die 3 Religionen wurden nur erschaffen um die Naturvölker der Erde zu vernichten mit dem Christentum haben sie die Waffe dazu benutzt um die Menschen auszulöschen die mehrere Götter in der Natur sahen die Bibel, der Quran, die Tanach dienten dazu da dienen immer noch das Menschen meinen sie hätten das Recht das ihnen irgendwas gehört außer sich selbst das erzeugt den Gier den Neid den wir heutzutage auf der Welt sehen daraus resultierte auch der Zins, die Hungersnot und die Kriege und viele andere schreckliche Dinge!
Doch der Quran erwies sich nicht als nützliche Waffe gegen die Menschen vielleicht haben die Philosophen dieses Buches das Gute in ihrem Herzen gewinnen lassen.

Im 20.Jahrhundert werden die Menschen mit Fernseh, Glücksspiel und Drogen beschäftigt dank dem Internet konnte man den Menschen Feinde geben die man selbst erschaffen hat die Menschen führen Kriege und vergaßen dabei, dass die Kriege weder aus Geld noch Macht entstehen es wird immer noch Krieg dieser 3 Religionen geführt, wo die Christen und Juden sich zusammengetan haben gegen die Muslime.

Da die Muslime schon nach wenigen Hundert Jahren sich als starkes Volk zeigten, musste man einen langen Krieg gegen sie führen.

Daraufhin errichtet man die Isle of Man, Althing, und die Kanalinseln die Kanalinseln dienten wie die katholische Kirche noch dazu da um die Beweise der Naturvölker der Erde zuvertuschen in dem man mit Kirchen die Monumente überbaute und mit den Kanalinseln hat man einfach ein Land für sich beansprucht, was auch dem Kronbesitzungen der britischen Krone unterlag.

Die Kronbesitzungen sollten denselben Job erfüllen wie der Heilige Stuhl damit die Geschichte der Menschen nach ihrem Belieben geschrieben werden kann deswegen ist fast alles gelogen was man über die Geschichte der letzten 2000 Jahre finden kann man plante durch diese *Vereine* die Kriege und plante, was sonst so alles was in der westlichen Welt geschah.

Durch ihre Wappen erkennt man ihre Verbindung untereinander die bis hin zur Adelsfamilie der Windsors geht in vielen Wappen ist auch ein Drache abgebildet der ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer ist.

Der Templerorden wurde kurz bevor man in den Krieg gegen die Muslime zog gegründet das Kreuz des Templerordens findet man auch in der Flagge der Schweiz oder England wieder. Die Kreuzzüge begannen und man verlor die Schlacht gegen die Muslime darauf hin resultierten sie nur noch auf das Ergebnis hin, das man so viel Reichtum andere Völker noch in den Kreuzzeugen klauen sollte und sich damit wieder organisiert und es Hunderte Jahre später noch mal versuchen sollte den Krieg zu gewinnen man beschloss ein Land zu errichten das neutral gegenüber Kriegen wäre die Schweiz da lagern sie bis heute ihrem Reichtum und von dort aus agieren sie im 20 Jahrhundert ihre Macht aus.
Im 17 Jahrhundert bis zum Ende des 18 Jahrhundert lässt sich ihre Spuren verfolgen und das was sie für die Zukunft lange planten mit perfiden Tricks doch Anfang des 19 Jahrhundert kamen durch ihre Erfindungen so viele Probleme hinzu das niemand mehr weiß, wo oben und unten ist, was man glauben sollte und was man nicht glauben sollte wer Böse und wer Gut ist.

Das Zeitalter der Aufklärung in der westlichen Staatenwelt prägt uns noch heute die Aufklärer(John Locke, James Madison, Charles de Secondat, Baron de Montesquieu usw) waren für die Entstehung der Vereinigten Staaten von Amerika und die Französische Revolution verantwortlich die Europäischen Union die Vereinten Nationen und die Menschenrechte die entstanden waren auch aus ihren Werken abgeleitet durch schlechte Staatsformen, die daraus entstanden und falscher Aufklärung wollten man nur das die Muslime sich spalten und selbst Freund und Feind nicht mehr erkennen können da man ein Krieg gegen Muslime als ein Volk nicht gewinnen konnte man dachte das Sie durch ihren Zusammenhalt Hilfe von einer höheren Macht bekommen würden so schien es zumindest deshalb ging man zum Plan über die Spaltung von innen heraus.

Dies ist nur eine Meinung bezüglich der menschlichen Geschichte wenn ihr was daran auszusetzen habt könnt ihr gerne eure Meinung als Kommentar veröffentlichen.

Israel ein Volk aus Hass hochgezüchtet!
Hat 118 Atombomben die bis nach England reichen die eine 1000-fache Stärke der Hiroshima Bombe besitzen!
Israel möchte die Welt beherrschen und die Apokalypse hervorrufen!
Scheiß mal auf Demokratie Scheiß mal auf das Geld Scheiß auf das Geldsystem Scheiß auf Freiheit Scheiß drauf was deine Zukunftspläne sind Scheiß drauf, was du dir demnächst kaufen willst oder bauen willst Scheiß auf deine Schulden Scheiß auf deine privaten Probleme!
Wir haben ein Problem, und zwar die ganze Welt gemeinsam hat dieses Problem und das nennt sich Israel und sonst Nichts sonst spielt alles keine Rolle!
Aber nein Israel versucht zurzeit keinen dritten Weltkrieg herbei zuführen womöglich kennen die meisten von euch Nichtmal Israel…
Ich gebe euch ein gut gemeinten Ratschlag und zwar jeden aus meiner Liste genießt die letzten Monaten mit eurer Familie und Freunde beachtet eure Illusion eurer privaten Probleme nicht mehr denn die haben ohnehin schon nie existiert…
Ihr könnt ja meinen ich bin verrückt dumm oder geistesgestört 🙂
So sieht die Lage aber aus es ist nicht 5 vor 12 es ist 5 nach 12 und alles schon zuspät ich will hier gar nicht anfangen wie viel Kriegsopfer es in den letzten 10 Jahren gab aber das ist der Beweis, dass wir mittendrin im 3 Weltkrieg sind und jetzt kurz vor dem atomaren Höhepunkt stehen.

Was wenn die sogenannten „Revolutionen“, … der sogenannte
„Arabische Frühling“, .. gezielt gesteuert wurden ? Du denkst das kann nicht sein ?
Lasst uns das mal checken ..

 

Die hypno-induzierte psychotische Öffentlichkeit kann die Kriegstrommeln nicht mehr hören, egal wie laut sie sind. Sie haben sich Musik in den Hintergrund aufgelegt, weißes Rauschen oder etwas, um sich die Füße warm zu halten. Mit sadistischer Freude, sind sie noch warm über die öffentliche Hinrichtung Gaddafis durch die Straßen von Libyen, die blutrünstige gedankengesteuerte westliche Öffentlichkeit, zählt auf einen syrischen Sturz, direkt nach dem Abendessen, während man über den ungeheuerlichen Tod der illegalen Drohnenangriffe über unschuldige Zivilisten in Pakistan und Somalia berichtet genießen sie ihr Gebäck, zu dem man in Ruhe noch sein Kaffe schlürfen kann. Eine monströse Welt ist entfesselt, während die Bürger sich im Rythmus der dystopischen mechanisierten Krieges und der Kontrolle nicken und schwanken. So ist die heutige surreale Welt-Umgebung. 10 Jahre Völkermord und Krieg, und nun diese neuesten barbarischen Gräueltaten in Libyen, haben ihre Einfälle noch breiter entfaltet, im Nahen Osten und noch mehr, im menschlichen Geist. Und wenn sie ihr Säbelgerassel und massive Propaganda-Kampagnen weiterhin ausführen, bemerken nur wenige Menschen, dass sie eine Tsunami Welle von, in der Öffentlichkeit nicht erlaubten und ausgesprochenen Worten, jeden Tag auslösen. Was nur wenige realisieren, ist ein Krieg mit dem Iran, dass wird ohne Zweifel zumindest eine begrenzte nukleare Feuerbrunst initiieren, deren Auswirkung wird die Geschichte für immer verändern. Diabolisch formuliert, als Präventivschlag auf einem Schurkenstaat um die Interessen Israels und den USA zu retten, solch ein Schritt, macht die Beteiligung von China und Russland in diesem Konflikt unausweichlich. Wenn sie festellen, dass ist genau das, was sie wollen, dann wissen Sie, dass Sie erwacht sind. Wenn sie wissen, dass eine neue Weltordnung das gewünschte Ergebnis ist, merkt man, dass die alte Weltordnung entlarvt, verkrüppelt und zurückgesetzt werden muss. Die globale Finanz-und Wirtschafsstruktur wurde bis zum Rand gebracht. Die Souveränität geht weltweit unter, und die Bevölkerung geht auf die Straßen. Muss ich noch mehr sagen?

Ich will nochmal etwas zu den Scheinheiligen Reden unserer Politiker sagen.

Ich darf die Regierung ja nicht mehr kritisieren, da ich dann ja als Terrorist gelte nach der neusten Rechtsprechung.

Wo stehen wir Heute?

Heute sind „Islamisten“ das neue deutsche Feindbild. Ja, ist das so?

Und wer wie ich sagt: „Ich habe keine auf der Welt“ ist Terrorist?

Ich will Euch eines klar und deutlich sagen: Unsere derzeitige Regierung fährt eine Schiene gegen Faschismus. Sie warnen uns vor der „neuen Gefahr von Rechts“

Ich habe mit Ausländerfeindlichkeit nichts am Hut, da ich Mensch bin und deswegen in allen Staaten der Erde selbst Ausländer. Nur im „Nicht-Staat“ Deutschland bin ich Inländer.

Kommen wir zurück auf die Aussagen unserer Regierung:

Sie behaupten, dass der Islam eine Bedrohung ist.

Nun, ich bin selbst eher Christ – aber ich weiß, dass der Islam kein Gen und keine Rasse ist. Es ist eine Glaubensrichtung.

Ob Du Rechts bist oder Links oder Demokrat oder was auch immer Du glaubst:

ES IST FALSCH MENSCHEN ANZUGREIFEN AUF GRUND VON VORURTEILEN!

Und wenn ihr unbedingt Feindbilder sucht – dann sucht sie dort wo sie sitzen:

Faschismus bedeutet per Deffonition: Staat und Wirtschaft

In welchem System leben wir? – In einem Staat & Wirtschaftssystem.

Noch Fragen?

Nein!

Nein zum Krieg. Nein zu Feindbildern!

Ja, zu Deutschland!
Ja, zur Welt!

Und JA – zu einer Nationalversammlung und der Gründung eines neuen Deutschen und unabhängigen Staates und damit JA zu einem Zentrum und Gewissen der Welt!

Begreift das uns lasst Euch nicht von einer gekauften Presse Eures Verstandes berauben und sagt immer und zu jeder Gelegenheit NEIN zum Krieg!

So, wir haben ein Problem mit Rechts-Terrorismus?
Vor ein paar Wochen war es noch Links-Terrorismus!

Also sagen wir doch generell: Bürger-Terrorismus.

Warum Links oder Rechts denken? – Sowas ist Unsinn. Wie entsteht Gewalt? – Durch Frustration. Dann schließt sich die Person einer Gesinnung an. Man kann auch sagen: Einem Kanal. Denn nichts anderes sich Gewaltakte – Kanalisierung von Frustration.

In Deutschland sind die Politiker etwas Begriffstutziger.

Nun werden wieder Rufe laut „Nicht-Demokratische Parteien verbieten“

Okay, – fangen wir mit der CDU einfach mal an.

Dann wird sich eine Menge Frustration legen und die Gealt zurückgehen.

Vorrausetzung wäre die Umsetzung echter Sozial-Programme.

Warum kann unser Verfassungsschutz nichts gegen extremistische Gewalt unternehmen? Einfach erklärt: Die sind noch beschäftigt mit der Suche nach der Verfassung. Ich weiß, alter Witz – aber mal ehrlich: Die denken: Ha!!! Was sollen wir denn schützen? Die einzigen die dauernd unser Gesetz brechen sitzen doch im Bundestag und sind immun gegen Verhaftung.

Natürlich ist es schlimm wenn Menschen sterben und sicherlich sind solche Morde aus niederem Beweggrund nicht zu akzeptieren.

Mein Vorschlag liebe Bundesregierung:

Ihr wollt doch bald den Iran mit angreifen.

Wieso schafft ihr die Wehrpflicht dann ab?

Streicht doch Hartz4. Den frustierten Familienvätern bietet ihr dann einen festen Lohn an um für Großkonzerne auf Ölsuche zu gehen. So schlagt ihr zwei Fliegen mit einer Klappe.

Die Leute reagieren sich im Ausland ab und hier herrscht wieder Ruhe.

Ganz wie zu Führers Zeiten!

Die größte Gefahr für unseren Frieden geht von der regierenden Partei aus.

Und solange sich das nicht ändert wird die Gewalt eskalieren.

Wirtschaftskrise/Weimar
Wirtschaftskrise/BRD

Welcher entscheidende Fehler wurde damals gemacht und ermöglichte den Aufstieg des Nationalsozialismus?

Na? Es wurde geredet, debbatiert, weiter in die eigene Tasche geschustert und die Meinung des Volkes völlig verkannt und ignoriert. Bis es zu spät war.

Vertrauen in Politik und Demokratie ging völlig verloren…

Wir stehen genau wieder an diesem Punkt.

Ich schreibe das aus meinen besten Wissen und Gewissen und in der Hoffnung irgendwelche Menschen damit zu erreichen die verstehen, dass wir kurz vor dem Zusammenbruch dieser Republik stehen.

Es ist nicht mehr kurz vor 12 sondern schon nach 12 Uhr!

Irgendwann wird der zeiger in den roten oder braunen Bereich überschlagen und dann wars das!

Nur ein Einlenken der politischen Fraktionen zur richtigen Zeit kann das noch verhindern!

Gebetsmühlenartig wiederhole ich nun: Wir befinden uns in der schlimmsten Weltwirtschaftskrise aller Zeiten. Das wird nicht durch schöne Worte einfach so weggewischt werden.

Wenn das Misstrauen in die Politik erstmal in Hass auf die Republik umschlägt wird jede Chance verspielt sein und dann wird es hier bald ganz übel zugehen!

Mir bleibt leider keine Wahl als Bürger eines bankrotten Landes innerhalb eines bankrotten Imperiums als hier deutliche Worte zu wählen.

Ich wünsche mir, dass wir alle erkennen was auf dem Spiel steht und unser Wunsch nach Frieden und Erhaltung unserer Ordnung den eigenen Egoismus übersteigt und wir eine Lösung finden.

Aber ich sehe rabenschwarz angesichts der infantilen Hilflosigkeit unserer Weimar2.0-Politiker…

Ob diese noch das Volk vertreten in dieser schweren Tagen oder nur mal die Füße, – hoffend, dass sich alles von alleine durch schöne Sprechblasen lößt sei dahingestellt.

Es ist aber wenig zu erwarten, von Mensch Zweipunktnull
en, die seit 20 Jahren die Krise nicht kommen sahen trotz ständig wachsender Verschuldung und die Krise bei Ausbruch oder besser Ausuferung 2008 als Schluckauf ansahen.

Es ist nicht zu erwarten, – dass diese gleichen Menschen, die seit 3 Jahren wissen was ansteht und Nichts brauchbares unternahmen, – die Krise noch in den Griff bekommen.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

Entweder die Politik wacht rechtzeitig auf und denkt um und setzt sich jetzt ernsthaft, ehrlich, offen und wahrhaftig mit der Angst der Bevölkerung auseinander und dreht nocheinmal das inzwischen zum Glücksrad gewordene Schicksal der Demokratie auf eine ertragbare Anzahl von Stunden vor den Moment des Unterganges…

Oder die Chance wird verspielt…

Dann wird es zu einer Radikalisierung der Politik führen – zu völligem Vertrauensverlust und danach – Gott bewahre uns davor – zu einem Aufstieg einer bisher vielleicht ebenso wie der NSDAP am Rande existierenden Macht.

Rechts, Links? – Wer kann das schon genau sagen?

Vielleicht etwas noch viel Schlimmeres?

1932 waren die Demokraten noch der Überzeugung, dass man Adolf Hitler mäßigen könnte, wenn man ihn nur in ein hohes Amt ließe in dem man ihn kontrollieren kann.

Man war überzeugt die Demokratie noch retten zu können…

Man war nicht gewarnt und gewappnet obwohl es Anzeichen genug über viele Jahre gab.

Nun brechen alle Demokraten in Panik aus: Oh Oh OH … Verbote!!!!

Quatschköpfe – die NSDAP war auch verboten. Hats was genutzt?

Wenn man eine Radikalisierung der Bevölkerung verhindern will muß man:

– Zuhören!
– Sich reinversetzen!
– Den Bedürfnissen entsprechend handeln!

Das lernt jeder Pädagoge ….

Warum schreibe ich diese Zeilen?

Weil die Geschichet uns lehrt: Wenn wir erstmal Verbote brauchen um die Ordnung für ein Land gewährleisten zu können, dann ist es schon fast zu spät. Das ist die Situation schon außer Kontrolle!

Der Mehrheit der Bevölkerung hat:

– Angst vor dem Scheitern von Europa
– Angst vor dem Scheitern des Euro
– Angst um Ihre Rente und Lebensversicherungen
– Angst vor der Zukunft der Kinder und Enkelkinder
– Angst vor neuen Kriegen und Kriegseinmischungen

Der Mehrheit der deutschen Politiker nimmt diese Sorgen einfach nicht ernst.

Lieber wird mehr Geld ausgegeben in neue Polizeiausrüstung als Kindertagesstätten zu schaffen.

Geld für Waffen anstatt Geld für Sozialmaßnahmen.

Lieber werden Schundblätter gedruckt die auf Arbeitslosen rumhacken, als vernünftige Ideen abzudrucken die sich sorgsame Menschen gemacht haben – und ich kenne davon viele und viele davon wären sehr sehr sinnvoll!

Lieber Titten drucken und sich ablenken und die schlechten Auflagen der Zeitungen durch noch mehr Schmuddel aufpeppen wollen anstatt den Leuten mal reinen Wein einzuschenken!

Ich gehöre keiner Partei oder politischen Organisation an.

Meine Einstellung ist weder rechts, noch links noch in der Mitte.

Ich bin ein Bauer vom Dorf und in großer Sorge!

Danke fürs Lesen, Danke für Eure Aufmerksamkeit!

Szenario der Zukunft : 2018

Der Dritte Weltkrieg ist vorbei.

Es gab keine Sieger. Die Schlachten hörten einfach auf als die Munition verschoßen war. Es gab zuviele Opfer und zuviel Zerstörung das jemand die Gebiete in denen Kampfhandlungen stattfanden noch hätte beanspruchen wollen.

Der Nahe Osten ist zu weiten Teilen Uran-verseucht.

Europa trafen mehrere chemische und biologische Waffen. Die Vegatation ging ein, – wenige kleine Orte blieben verschont.

Asien befindet sich noch immer in kleinen Streitigkeiten. Niemand konnte ganz Asian erobern. Aber die Rohstoff-Knappheit sorgte für Aufstände und Viele Staaten zerfielen in Bürger und Bandenkriegen.

Zum Ende des Krieges beschossen sich Süd- und Nordamerikanische Kontinente.

Die Wirtschaft kam in allen Teilen der Erde zum Erliegen.

Durch die weltweiten Einsätze von Nuklearwaffen kam es zu einer Verdunklung der Atmospähre. Australien verdürrte.

Kaum ein Landstrich der Erde der nicht betroffen war.

Durch den Ausfall sämtlicher Kraftwerke befindet sich die Erde wieder in einer Zeit wie um 1800 rum. Kerze flackern hier und da.

Oben auf dem Alpen sitzen ein paar einfältige Menschen.

„Der Iran hatte Atomwaffen!“ sagt der letzte Israeli

„Ja, – dem haben wir es gegeben!“ sagt der Ami

„Endlich sind die Kapitalisten weg“ sagt der Kommunist

„Gute und Böse sind beides Teil dieser Welt und …“ spricht der New Ager

„Viele Männer sind gestorben“ sagt die Emanze und verzichtet auf eine Quote

„Ihr habt unsere Welt verdorren lassen“ sagt der Australier

„Ihr habt angefangen“ – sagen Alle, abwechselnd und durcheinander

„Mist, – wieder nen Welt-Krieg verloren“ denkt der Deutsche

„Mich fragt ja niemand“ sagt der Afrikaner

„Was haben wir unterm Schnitt verdient?“ fragt der Banker

„Welchen Posten kann ich bekommen und was muß ich tun“ der Bilderberger

„Soviele Trümmer“ sagt der Chef der Weltbank „Wir finanzieren den Aufbau!“

So geht es weiter und weiter…

Von allen Nationen überlebte ein Mensch, von jeder Rasse, von jedem Glauben.

Eine alte Bauersfrau kommt und sagt:

„Meine Herren und die Damen – hören se mal auf zu Schwätzen. Es ist angerichtet“

Am Essenstisch sind sie alle still.

Es gibt Suppe. Gras, Birkenrinde und ein paar Kräuter.

Da fragt ein Kind, dem niemand Aufmerksamkeit schenkte plötzlich in die Runde:

„Warum gab es eigentlich Krieg?“

Gerade wollte das Geschnatter der Schuldvorwürfe sich gerade wieder aufs neue fortsetzen, – doch Omas Stimme schnitt allen beinahe die Kehle zu:

„Weils die Herren halt meine Suppe all gerne mal kosten wollten…“

sagte die alte Dame laut und betont.

Das Kind antwortete nur: „Bekomm ich Nachschlag?“

Ich habe die Schnauze voll, und wissen Sie warum? Denn während diese pathetischen und naive Menschen die erdrückenden Anzeichen vor ihren Augen zurückweisen, in die andere Richtung schauen und sagen: Ach nöö… Das ist doch alles nur Paranoia! – Während sie das tun, erlauben sie diesen Leuten ihren Willen meinen Kindern aufzuzwingen und auch meinem Leben. Und ich mache da nicht mehr mit! Wenn die Menschen einfach mal ein paar ihrer Gehirnzellen mehr aktivieren würden, die Augen öffnen und SCHAUEN würden, dann würden sie das wahre Ausmass des Faschismus – und dafür gibt es einfach kein anderes Wort, sehen, dem wir heute ausgesetzt sind. Und wenn die Menschen nicht endlich aufwachen, und weitermachen, in die andere Richtung zu schauen… Tja dann… Dann wird es noch viel schlimmer. Dann wird eventuell der Faschismus auch bei Ihnen an die Türe klopfen. Und dann ist es zu spät. Kommen Sie dann nicht zu mir, wenn das passiert, denn Sie haben JETZT noch die Chanche etwas zu unternehmen.